Aktuelles aus der UWP

News

16.04.2021
Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Mittel. In diesem Jahr begrüssen wir Sie zum Partneranlass 2021 auf digitalem Wege. Der persönliche Austausch und das Apéro fällt zwar aus, aber wir dürfen uns über ein erfolgreiches 2020 freuen. Wir haben für Sie die Inhalte des Partneranlasses kurz und bündig in drei Videos gepackt.
31.03.2021
Am Dienstag 30.03.2021 ist die neueste Ausgabe der Zeitschrift kmu news erschienen, welche vom Gewerbeverband Basel-Stadt herausgegeben wird. Auf Seite 21 informiert Thomas Schneider über ein ungewöhnlich gewöhnliches 2020 für die UWP...
29.01.2021
Per 01.01.2021 gibt es mehrere Anpassungen im Vorsorgereglement der UWP Sammelstiftung. Hauptauslöser der Anpassungen ist die Reform zu den Ergänzungsleistungen. Die wichtigsten Anpassungen sind:
06.01.2021
Nach einem sehr guten Anlagejahr 2019 folgt ein den Umständen entsprechend versöhnliches Anlagejahr 2020. Für die ansehnliche Performance auf Stiftungsebene trugen die Immobilien mit 4.22% und die Aktien 6.19% bei. Die Netto-Performance der UWP beträgt konsolidiert 3.92%.
24.12.2020
Die Anlagerenditen der offenen Pools der UWP Sammelstiftung haben sich nach den starken Kurseinbrüchen im ersten Quartal in Folge der Corona-Pandemie wieder stark erholt. Dank der umsichtigen und den Umständen entsprechend erfolgreichen Vermögensanlage konnten die Deckungsgrade auf einem guten Niveau gehalten werden...
18.12.2020
Aufgrund von Wartungsarbeiten werden das Firmenportal für Arbeitgeber sowie die App und Web-App für Versicherte in folgenden Zeitfenster nicht zur Verfügung stehen:
03.12.2020
Die wegweisende Versicherten-App der DigitalPK AG, zu deren Aktionären auch die UWP gehört wurde von der ETH Zurich, selbstverständlich mit vollständig anonymisierten Daten, zu Forschungszwecken genutzt um herauszufinden, ob und falls ja wie ein solches Onlineportal das Sparverhalten der Versicherten beeinflusst/fördert.
05.11.2020
Der Bundesrat beschloss an seiner Sitzung vom 4. November 2020 den Mindestzinssatz auch im Jahr 2021 bei 1% zu belassen. Mit dem Mindestzinssatz wird bestimmt, zu wieviel Prozent das Vorsorgeguthaben der Versicherten im BVG-Obligatorium mindestens verzinst werden muss.
20.10.2020
Unseren Versicherten steht in ihrer App sowie in der Web-App neu der sehr spannende, hilfreiche und illustrative Wizard „Rente oder Kapital“ zur Verfügung...
29.07.2020
Die Anlagerenditen der offenen Pools der UWP Sammelstiftung haben sich nach den starken Kurseinbrüchen im ersten Quartal in Folge der Corona-Pandemie im zweiten Quartal wieder stark erholt. Dank der umsichtigen und den Umständen entsprechend erfolgreichen Vermögensanlage konnten die Deckungsgrade auf einem guten Niveau gehalten werden...
Anmelden